25% Rabatt bei Anmeldungen bis 15. Mai 2024

ReflexIntegrationsTraining 

Wir sollten Probleme an den Wurzeln lösen und nicht nur an den Symptomen arbeiten! 

Lasst uns die frühkindlichen Reflexe prüfen  - am besten bevor es zur Nachhilfe oder Fördergruppe geht!


Die frühkindlichen Reflexe (Urreflexe) sind wichtige genetisch festgelegte Bewegungsmuster. Sie sind während der Schwangerschaft, unter der Geburt und in den ersten Lebensmonaten ein wesentlicher Bestandteil für die Entwicklung eines Kindes. Anschließend können restaktive Urreflexe jedoch zu Entwicklungsverzögerungen und damit verbundenen Problemen beim Kind führen. Diese kann man in die folgenden Hauptgruppen einteilen:

  • Lese-, Rechtschreib- und Rechenschwäche
  • Konzentrationsschwäche
  • Hyperaktivität
  • fehlende Impulskontrolle
  • schlechte Körperkoordination
  • Ungeschicklichkeit
  • fein- und grobmotorische Schwäche


Hinweise auf restaktive Urreflexe können sich wie folgt zeigen:

  • schräg vor einem liegendes Papier beim Malen und Schreiben
  • unsauberes Schriftbild
  • wenige Details beim Zeichnen
  • Vergesslichkeit 
  • körperliche Unruhe
  • ständiges Ändern der Sitzposition
  • häufiges Sitzen im W-Sitz
  • wenig Körperspannung
  • Unordnung
  • längeres Sitzen fällt schwer
  • Ungeschicklichkeit mit Besteck, Schere, Stiften u.ä.
  • Zahlendreher und Spiegelungen beim Schreiben
  • mühsames Abschreiben
  • langsames Arbeitstempo

Ich bin ausgebildete und mehrfach zertifizierte RIT© Reflexintegrationstrainerin sowie RIT® Partnerin.

Das individuelle Training ist ausgelegt für Kinder ab dem Vorschulalter und dauert 6 bis 8 Monate, wobei nur alle vier Wochen ein 60-minütiges Treffen  bei mir in der Praxis stattfindet. Während dieser Termine überprüfe ich frühkindliche Reflexe nacheinander auf ihre Aktivität. Mit einer Kombination aus bestimmten Bewegungsabläufen und gleichzeitiger Stimulation werden restaktive Reflexe dann integriert.


Zwischen diesen Treffen sind zuhause tägliche einfache Übungen durchzuführen (Zeitaufwand: circa 8 bis 12 Minuten). Diese Übungen sind maßgeblich für den Erfolg. Die Unterstützung durch die Eltern ist also absolut erforderlich und wichtig.

Preise

Unverbindliches Erstgespräch am Telefon: 30 Minuten/gratis

Individuelle Förderung in 6 bis 8 Stunden: 60 Minuten/120 Euro

Fortlaufendes Gruppentraining in 1 Stunde pro Woche: monatlich/67 Euro*


*In den Schulferien findet kein Gruppentraining statt.

Bitte beachte: Ein Coaching sowie ein Reflexintegrationstraining kann in Krankheitsfällen eine notwendige primäre ärztliche Behandlung nicht ersetzen, in Absprache mit dem behandelnden Arzt jedoch eine ideale Ergänzung darstellen.

Adresse

Coaching & Potenzialentfaltung

Janina Tobinski

Tannenweg 3
23628 Lübeck-Krummesse

Telefon

0176-50826726

Sprechzeiten

montags         15-18 Uhr
dienstags         8-12 Uhr
                            15-18 Uhr
mittwochs     15-18 Uhr
donnerstags   8-12 Uhr
                            15-18 Uhr
freitags            15-18 Uhr
samstags          8-12 Uhr

nach persönlicher Vereinbarung

Deine  RIT - Musik